Änderung der Verkehrsführung in der Karl-Marx-Straße

Im Zusammenhang mit dem Schulneubau und der Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in der Karl-Marx-Straße vom Abzweig am Sportplatz bis zur Anbindung Ernst-Thälmann-Straße wird dieser Straßenabschnitt mit Beginn des neuen Schuljahres ab Montag, dem 8. August 2016, als Einbahnstraße ausgewiesen.
Dies bedeutet, dass die gesamte Karl-Marx-Straße von Anbindung Wurzbacher Straße bis zur Ernst-Thälmann-Straße ab diesem Zeitpunkt ausschließlich in einer Fahrtrichtung befahren werden darf. Der Begegnungsverkehr von Anbindung Ernst-Thälmann-Straße bis zum Abzweig Am Sportplatz wird aufgehoben.
Die Einfahrt Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Karl-Marx-Straße wird gesperrt. Anlieger, die aus den angrenzenden Grundstücken auf die Karl-Marx-Straße einfahren, müssen sich der angezeigten Fahrtrichtung einordnen.
Die entsprechende Beschilderung wird vor dem Inkrafttreten der neuen Verkehrsregeln installiert.

Bad Lobenstein, den 12.07.2016

Sperrung Bahnbrücke Oberlemnitz

Pressemitteilung Nr.: 23/2016

Die Holzbrücke auf der Bahnüberführung in Oberlemnitz Richtung Heinersdorf musste am 5. Juli auf unbestimmte Zeit für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden, da der Holzbelag an mehreren Stellen stark beschädigt ist. Waldbesitzer, die an ihre Grundstücke gelangen müssen, können den Wirtschaftsweg parallel zur Bahnlinie benutzen.

Bad Lobenstein, den 12.07.2016