10. Bad Lobensteiner Moorprinzessin gekürt

Am 13. August 2017 fand zum Kurkonzert mit den „Oberland Dixielanders“ an der Ardesia-Therme die Wahl bzw. Vorstellung der 10. Bad Lobensteiner Moorprinzessin statt. Sarah-Luise Rother bekam von der noch amtierenden 9. Bad Lobensteiner Moorprinzessin Linda Seidel die Urkunde und Scherpe übergeben.
Eine Woche später, zum 40. Bad Lobensteiner Jubiläums-Marktfest am 18. August 2017, erfolgte die offizielle Ernennung der 10. Bad Lobensteiner Moorprinzessin mit Übergabe des Diadems und Sarah-Luise wird dieses Amt nun für die nächsten 2 Jahre begleiten.

Die Moorprinzessinnen von Bad Lobenstein

Am 11. August 2001 wurde erstmals eine „Lobensteiner Moorprinzessin“ gewählt. Die Idee dazu hatte der damalige Kur- und Fremdenverkehrsverein der Stadt. Man wollte mit dieser Werbeaktion auf das neue Kurmittelhaus und insbesondere auf das Moorbad Lobenstein aufmerksam machen. Anliegen war und ist es, Kurgäste, Besucher und Urlauber in die Kurstadt einzuladen.
Gemeinsam mit den Kolleginnen der Stadtinformation wurden die Wahlen vorbereitet.
Von 2001 – 2003 fanden diese zum „Tag der offenen Tür“ in der MEDIAN Klinik statt, seit 2005 zum Kurkonzert an der ARDESIA Therme.
In insgesamt 3 Runden durften die Kandidatinnen sich selbst vorstellen, ihr Wissen zur Stadt und Region darlegen sowie eine Art Kreativaufgabe erfüllen.
Ähnlich wurde der Ablauf bei jeder Neuwahl fortgesetzt.
Die offizielle Ernennung findet alljährlich zum Marktfest statt. Am Eröffnungsabend wird die neue gewählte Moorprinzessin auf der Marktfestbühne den Besuchern und Gästen vorgestellt.
Die ersten drei Moorprinzessinnen bekamen ihr Diadem damals von einer echten Hoheit, von Prinzessin Feodora Reuss, überreicht. Aus Rücksicht auf deren Alter wurde diese Aufgabe ab der 4. Bad Lobensteiner Moorprinzessin von der jeweiligen Vorgängerin übernommen.

Die ersten 6 Hoheiten bekamen ein, auf ihren Typ liebevoll massgeschneidertes Kleid vom Kostümverleih Meixner in Remptendorf. Diese kreative Aufgabe übernahm mit fertigen Modellen für die 7.  und 8. Bad Lobensteiner Moorprinzessin Frau Rother vom gleichnamigen Brautmodengeschäft. Unsere 9. Bad Lobensteiner Moorprinzessin wurde wieder von Frau Meixner ausgestattet. 
Für ein exzellentes Aussehen sorgt die Figaro GmbH, die seit Jahren die Gestaltung der Frisuren unserer Hoheiten kostenfrei übernimmt.
Erfahrungswerte halfen bei der Entscheidung, die Amtszeit von einem auf insgesamt 2 Jahre „Residenzzeit“ zu verlängern.

Bei zahlreichen Veranstaltungen und Messen haben unsere Hoheiten ihre Stadt würdig repräsentiert und sie alle können sicherlich auf eine interessante Amtszeit zurückblicken.

Unsere Moorprinzessinnen bisher:

1. Karina Siegmund (heute Beer) 2001 – 2002
     
2. Julia Schuster 2002 – 2003

3. Carolin Kasimir 2003 – 2005

4. Antje Seidel 2005 – 2007

5. Annekathrin Nikolaus (heute Schulze) 2007 – 2009

6. Claudia Köcher 2009 - 2011

7. Julia Krauß 2011 - 2013
  
8. Josephine-Anna Gutte 2013 - 2015

9. Linda Seidel (heute Luckner) 2015 - 2017