Veranstaltungen

Kunsthandwerkermarkt
28.10.2018, 11:00 - 17:00 Uhr
Bad Lobenstein
Stadtführung
03.11.2018, 13:30 Uhr
Bad Lobenstein
Schlosskonzert mit Henriette Gärtner
04.11.2018, 17:00 Uhr
Bad Lobenstein
Abenteuer live – Reisegeschichten aus über 28 Jahren
16.11.2018, 19:30 Uhr
Bad Lobenstein
Stadtführung
17.11.2018, 13:30 Uhr
Bad Lobenstein

07.01.2018 - Neujahrskonzert - "Béla Kéller" - Wiesbadener Walzerkönig

Zum Neujahrskonzert lädt herzlich die Stadtverwaltung Bad Lobenstein in das Neue Schloss ein.
Es spielt für Sie das tschechoslowakische Kammerduo Pavel Burdych (Tschechien) - Violine und Zusana Beresovà (Slowakei) - Klavier.

Beginn: 17:00 Uhr

18.02.2018 - "Rendevous Romantique"

Kammermusikabend mit Tatiana Kozlova - Klavier und Yuri Bondarev - Violine

Beginn: 17:00 Uhr

08.04.2018 - "Von Bach bis Piazzolla"

Trio Incantando

Christine Nitsche - Harfe
Pia Scheibe - Flöte
Daniela Döhler-Schottstädt - Viola

Beginn: 17:00 Uhr

17.06.2018 - Münchner Gitarrentrio "SPAIN"

"SPAIN", die bekannteste Komposition des amerkanischen Jazzpienisten Chick Corea steht für dieses Programm des Münchner Gitarrentrios: spanische und südamerikanische Musik für Gitarre, klassische Moderne trifft Tango, Flamenco und Bossa Nova.

Alexander Leidloph
Thomas Etschmann
Mikhail Antropov

Beginn: 19:00 Uhr

16.09.2018 - "Lisztmanie - die Werke von Franz Liszt"

Matyas Novac - Klavier

Beginn: 17:00 Uhr

21.10.2018 - Kammerduo Staemmler

Hansjakob Staemmler - Klavier

Peter-Philipp Staemmler - Violoncello

Beginn: 17:00 Uhr

Karten für unsere Schlosskonzerte erhalten Sie in der Stadtinformation, Graben 18, 07356 Bad Lobenstein

Tel.-Nr. 03 66 51 - 25 43

e-mail: stadtinfo@bad-lobenstein.de

11.03.18 - Klavierkonzert mit Janka Simowitsch

Beginn: 17:00 Uhr

* Dieses Konzert ist nicht Bestandteil unserer Schlosskonzertreihe, es besteht daher kein Anrecht auf die vorhandene Sitzplatzreservierung.

04.11.18 - Klavierkonzert mit Henriette Gärtner

Beginn: 17:00 Uhr

* Dieses Konzert ist nicht Bestandteil unserer Schlosskonzertereihe, es besteht daher kein Anrecht auf die bestehende Sitzplatzreservierung.